Konzertankündigung

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

mit der Uraufführung eines Werkes von Helmut Fackler

– Eintritt frei –

In seiner über 60-jährigen Geschichte wurde das SZO von einigen namhaften Dirigenten geleitet. In den 80er Jahren war es Helmut Fackler, der als musikalischer Leiter das Orchester maßgeblich prägte. Im Auftrag des SZO komponierte er im letzten Jahr ein Konzert für Zupforchester und Saxophon (Solist: Michael Bick), welches nun am 25. September im Cloef-Atrium uraufgeführt wird. In diesem aus drei Sätzen bestehenden Werk wird der Zuhörer neben Elementen aus Barock und Jazz auch bekannte Themen aus Werken von Richard Strauss und Niccolò Paganini wiedererkennen.

Darüber hinaus stehen an diesem Abend Werke von Eduardo Mezzacapo, Eugène Bozza, Peter Lehel, Emiel Stöpler, Jürg Kindle und Daniel Wolff auf dem Programm. Den Abschluss bildet ein imposantes orientalisches Werk des Komponisten Amadeo Amadei. (Programm.pdf)